150dpi_EI-Logo.png
Nahaufnahme von Wiese, auf die die Sonne scheint

Exzellenzinitiative 

Nachhaltige Reiseziele

 
150dpi_ExIn-Logo.png

Gemeinsam den Tourismus von morgen gestalten

Ressourcenschonung, Sensibilisierung von Reisenden und Mitarbeitenden und die Einbindung der lokalen Bevölkerung. Dies sind nur einige der Aspekte eines nachhaltigen Tourismus, die engagierte Tourismus-Destinationen bereits fördern und umsetzen.

Um bundesweit an einem Strang zu ziehen und von anderen Pionieren zu lernen, hat sich ein Kreis von nachhaltigkeitsaktiven Destinationen formiert, die „Exzellenzinitiative Nachhaltige Reiseziele“.

Die Exzellenzinitiative soll es ermöglichen, Herausforderungen gemeinsam zu meistern und gemeinsame ‚exzellente‘ Ideen sowie Projekte zu entwickeln, die eine Umsetzung von Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus forcieren und verbreiten.

Der Aufbau der Initiative wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des LIFT-Förderprogramms des Kompetenzzentrums Tourismus des Bundes gefördert. Geführt wird das Projekt von TourCert, Projektpartner sind die Tourismus Zentrale Saarland GmbH & die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald. Über 20 weitere Tourismusinstitutionen aus ganz Deutschland unterstützen die Initiative.

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

 Die Mitglieder der Initiative 

 

Diese Destinationen sind bereits Mitglied:

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

 

 Vision und Ziel der Initiative 

Mitglieder der Exzellenzinitiative bei einem Treffen im Saarland

„Wir wollen das Netzwerk der nachhaltigsten Tourismusdestinationen in Deutschland sein.“

Die Exzellenzinitiative Nachhaltige Reiseziele ermöglicht es Destinationen in Deutschland, sich zu vernetzen und auszutauschen, um Herausforderungen gemeinsam zu meistern, Best Practices und Lessons Learned auszutauschen, sowie gemeinsame Projekte voranzutreiben, die die Umsetzung von Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus forcieren und verbreiten sollen. Darüber hinaus soll das Netzwerk gezielt den Kompetenzaufbau der Partner unterstützen, indem ein Wissenspool etabliert und die kennzahlenbasierte Bewertung der eigenen Nachhaltigkeitsleistungen ermöglicht wird. Im Rahmen des Projektes werden mehrere Netzwerkveranstaltungen, die Etablierung von Arbeitsgruppen und begleitende Online-Leistungen umgesetzt.

 

 Vorteile einer Mitgliedschaft 

Die Initiative ist ein „Think Tank“ für nachhaltigkeitsengagierte Tourismusdestinationen in Deutschland. Das sind die Vorteile auf einen Blick

Werden auch Sie Mitglied – für eine nachhaltige Transformation des Deutschlandtourismus!

Zwei Personen schütteln ihre Hände
Vetorgrafik eines Notizbuchs
Beitrittsvoraussetzungen
Wer kann Mitglied werden? 

    Für Sie zum Download 

 
 

 Austauschplattform für Mitglieder 

Hier gelangen Sie zum internen Mitgliederbereich der Austauschplattform

Unsere Austauschplattform bietet neben dem öffentlichen Bereich, für den sich alle Interessierten registrieren können, einen geschlossenen Bereich exklusiv für die Mitglieder der Exzellenzinitiative: Hier können Sie sich vernetzen, voneinander lernen, Dokumente und Informationen austauschen, Ideen entwickeln und in die Realität umsetzen – gemeinsam für nachhaltigen Tourismus!