NAchhaufnahme von regionalem Gemüse

Besuchermanagement

Besucherströme verantwortungsvoll lenken 

 Besuchermanagement 

Beliebte Destinationen und Attraktionen ziehen viele Gäste an. In erster Linie ist das ein Erfolg für den lokalen Tourismussektor und steigert den Umsatz. Mit geeigneten Lenkungs- und Management-Maßnahmen lassen sich touristische Aktivitäten so steuern, das Kapazitätsgrenzen nicht überschritten werden. Die Steuerung von Besucherströmen kann zu einer besseren räumlichen und zeitlichen Auslastung beitragen, auch wenn eigentlich noch mehr Platz für Gäste wäre.

Erfahren Sie bei uns, wie Sie Besucherströme lenken können, indem Sie sowohl konventionelle als auch innovative digitale Tools nutzen und lernen Sie gute Beispiele für erfolgreiches Besuchermanagement kennen.

 

 Lesenswertes 

Sie wollen mehr über Besuchermanagement erfahren?

Wie können Sie zur nachhaltigen Entwicklung Ihrer Region beitragen? Diese Publikationen und aktuelle Studien geben Ihnen einen Überblick sowie interessante Impulse. Hier erfahren Sie von Markenbildung im ländlichen Tourismus, wie die regionale Wirtschaft durch den Tourismus gestärkt werden kann - und vieles mehr!

 

 Handwerkszeug 

Hier finden Sie Tools und Praxisleitfäden, die Ihnen dabei helfen, die selbst zur nachhaltigen Entwicklung Ihrer Region beizutragen. Entdecken Sie hilfreiche Selbstchecks und andere Unterstützungsangebote.

 

 Nachhaltige Vorreiter 

Sie suchen Beispiele, wie nachhaltige Regionalentwicklung aussehen kann? Dann sind Sie hier richtig: Von Initiativen auf dem Wochenmarkt bis zur Entschleunigung am Meer - es gibt bereits viele inspirierende Beispiel für nachhaltige Regionalentwicklung.

Hier haben wir eine Auswahl für Sie zusammengestellt: Stöbern Sie durch diese Beispiele Guter Praxis und lassen Sie sich inspirieren! 

 

 Das könnte Sie auch interessieren 

Auf der Suche nach Inspirationen? 

Dann sind Sie hier richtig. Neben nachhaltiger Regionalentwicklung gibt es noch weitere Handlungsfelder, die für den Tourismus interessant und wichtig sind. Ob gibt Biodiversität, umweltfreundliche Mobilität oder die Gestaltung nachhaltiger Angebote - wir informieren und inspirieren Sie gern mit Lesenswertem, Beispielen und dem richtigen Handwerkszeug zur eigenen Umsetzung.