top of page
Suche

Leuchtturmbetrieb: Restaurant Brechtmann


Der seit 38 Jahren bestehende Landgasthof Brechtmann legte seinen Fokus immer mehr auf die Bereiche Umwelt und Klima. Darum hat Familie Berger, die Eigentümer, den Betrieb seit 2019 klimaneutral gestellt. Das erste Restaurant in Schleswig-Holstein, welches seine CO2-Emissionen komplett ausgleicht.


Sie bieten ihren Gästen die vermutlich knusprigsten Enten Norddeutschlands inmitten nahezu unberührter Natur zwischen Kiefernwald und Ostsee. Gleichzeitig sind ihnen Regionalität und Frische ihrer Produkte ebenso wichtig wie Vertrauen und Fairness ihrer Mitarbeitenden und Geschäftspartner*innen gegenüber. Klimaschutz und Nachhaltigkeit gehen bei ihnen Hand in Hand.


Hier ein paar Beispiele, wie das Restaurant Brechtmann ein Zeichen für einen nachhaltigen Tourismus setzt:

  • 100 % klimaneutrales Unternehmen

  • Positiver Umgang mit den Mitarbeitenden

  • Nahezu 100% Verwertung der Lebensmittel, durch Resteboxen und Verwendung der Rest für die Biogasanlage

  • Verwendete Lebensmittel stammen aus der näheren Umgebung oder aus dem eigenen Garten


Weitere Informationen können Sie, dem Nachhaltigkeitsbericht des Restaurants entnehmen.

 

Bildquelle: TA.SH

Comments


bottom of page