Suche

EifelNaturReisen



„NEEGAN“ – Natur exklusiv erleben, gemeinsam, anders, neu – ist ein INTERREG-Projekt (EU-Förderung im Rahmen der Strukturpolitik) zur Entwicklung qualitativ hochwertiger Naturerlebnisreisen in Eifel und Ardennen. Im Vordergrund standen Nachhaltigkeit, Exklusivität und Inszenierung von Naturtourismus. Bei Projektbeginn zeigten sich allerdings Probleme, die nicht eingeplante Grundlagenarbeiten verursachten. Es wurde beispielsweise schnell deutlich, dass vor der eigentlichen Angebotsentwicklung eine umfangreiche Analyse von Stärken und Schwächen der Region sowie eine präzisere Zielgruppendefinition und die Definition von Qualitätskriterien notwendig waren.


Die entwickelten Qualitätskriterien beziehen sich auf die Bereiche Unterkunft, Verpflegung, Beratung/Buchung, Gästeführer/Ranger sowie Produkt und Inszenierung. Die erarbeiteten Angebote werden nun als EifelNaturReisen vermarktet. Alle Angebote haben den Anspruch, Gästen das Besondere der grandiosen Eifel-Natur nahezubringen. Auch die EifelNaturReisen sollen – wie die Angebote im Naturpark Nagelfluhkette – eine gewisse Exklusivität vermitteln. Dabei kommen nur Angebote zum Zuge, welche aus naturschutzfachlicher Sicht unbedenklich sind und von kundigen Gästeführern begleitet werden. Die vier touristischen Projektpartner Rureifel-Tourismus, Kreis Euskirchen, Naturpark Hohes Venn-Eifel sowie Natur- und Geopark Vulkaneifel entwickelten den Plan, das Marketing schwerpunktmäßig auf der Grundlage eines Internet-Portals zu betreiben. Durch die Arbeit des Netzwerkes wurde eine Bündelung der Angebote in der Region mit einer klaren Qualitätsorientierung erreicht. Der Kunde kann über die Region, den Guide, die Zielgruppe, die Philosophie oder die Art der Reise Zugang finden und wird immer auf konkrete buchbare Angebote aufmerksam gemacht.


Um mehr über EifelNaturReisen zu erfahren, klicken Sie hier. _______________________________________________________________________


In diesem Praxisleitfaden des Ö.T.E. finden Sie weitere interessante Themen und Praxisbeispiele. Klicken Sie hier, um zum Praxisleitfaden zu gelangen.


Dieser Beitrag wurde durch den Wissensportal-Themenpartner Ö.T.E. - Ökologischer Tourismus in Europa e.V. zur Verfügung gestellt.


Ö.T.E. – Ökologischer Tourismus in Europa e.V. (2013). Praxisleitfaden Tourismus & biologische Vielfalt: Umsetzungsstrategien zur erfolgreichen Förderung von Naturtourismus und Entwicklung von Naturerlebnis im Tourismus.