top of page
Suche

09. - 12.05.2023 | DSTNCMP23


Bick über Kufstein mit Berge

Vom 9. bis 12. März 2023 trifft sich die deutschsprachige Tourismus-Branche zum 13. Mal beim DestinationCamp (DSTNCMP). Erstmals ist nicht die 1,9 Mio.-Metropole Hamburg Treffpunkt der Szene, sondern das hundertfach kleinere Städtchen Kufstein am Inn: Tiroler Lebensfreude statt hanseatischem Businessfeeling, Alpengipfel statt Landungsbrücken. Das hat Folgen für das Kongressformat: Aus bisher drei Tagen kompaktem Arbeitstreffen in einer Location werden vier Tage "Workation-Event". Statt 6 bis 9 Themenstränge, die auf Räumlichkeiten in einem Veranstaltungszentrum diskutiert wurden, erweitert man 2023 auf 10 Themenstränge und nutzt die außergewöhnlichen und fußläufig erreichbaren Meetinglocations in Kufstein. „Mit dem Rahmenprogramm wird unsere gesamte Stadt zum DestinationCamp. Damit wird sowohl für die Teilnehmenden als auch Einheimische das Zusammenspiel von Leistungsträger*innen, Multiplikatoren und Partnern aus Vereinen und Stadtverwaltung sichtbar“, freut sich André Lomsky, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Kufsteinerland.


Teilnehmen werden dieses Jahr aktive Leistungsträger*innen, Führungskräfte und Projektleiter*innen deutschsprachiger DMOs, Gäste aus der Werbe- und Kommunikationsbranche, dem Regionalmanagement und der (Tourismus-)Politik sowie Vertreter*innen unterschiedlichster Verbände und Software- bzw. Systemanbieter.


Mehr zum DSTNCMP23 und erste Infos zum Programm finden sie hier.

Zu den Tickets kommen Sie hier.

 

Quelle: DSTNCMP

Bildquelle: Duernsteiner, pixabay

bottom of page