Suche

01.12.2021 | Gästelenkung Reloaded


Felsen und eine Wiese auf der Bäume stehen, durch die die Sonne scheint

Wie wichtig die Gästelenkung für Destinationen sein kann, hat spätestens die Corona-Pandemie seit März 2020 gezeigt. DMOs und Kommunen haben sich mit Messungen von Besucherströmen, Overcrowding Situationen oder auch konkret notwendigen Maßnahmen zur Lenkung vor Ort auseinandergesetzt, um beispielsweise zu ermitteln, wie viele Personen sich gerade an einem Ort aufhalten.


Die Notwendigkeit der Zahlen, Daten und Fakten für eine Gästelenkung hat bereits die erste Online Reihe „Gästelenkung in touristischen Destinationen“ thematisiert. Mit der am 01.12.2021 anknüpfenden Online Reihe „Gästelenkung Reloaded“ möchte sich die dwif nun einer weiteren Dimension für die Gästelenkung widmen. Thema soll deshalb die tatsächliche Veränderung des Gästeverhaltens sein. Hierfür wird sich den verhaltenspsychologischen Aspekten der Lenkung von Menschen zugewendet.


Sie sind DMO-Manager*innen, Touristiker*innen der Ortsebene, Vertreter*innen der Landesmarketingorganisationen, Akteur*innen der Freizeitwirtschaft, Eventveranstalter*innen und haben Interesse an der Veranstaltung „Gästelenkung Reloaded“ teilzunehmen?


Um weitere Informationen zu erhalten und zur Anmeldung zu kommen, klicken Sie hier.

 

Quelle: dwif