Suche

Studie: Verbesserung der Verfügbarkeit von Informationen über nachhaltige Angebote im Tourismus


Frau beim Fotografieren am See

Zusammen mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, der Hochschule Ravensburg-Weingarten und Compass Tourismus Partner eG arbeitete die Outdooractive AG an einem Projekt, welches die Potenziale von nachhaltigen Reisen untersucht, um herauszufinden, wie diese in Zukunft besser ausgeschöpft werden können. Durch die Anwendung verschiedener Methoden konnte festgestellt werden, dass den Kund*innen Auffindbarkeit von nachhaltigen Angeboten im Tourismus fehlt und diese sich orientierungslos fühlen. Zudem wurde festgestellt, dass nachhaltige Angebote niedriger priorisiert werden und ein problematisches Image aufweisen. Aus diesem Grund muss bei der Kommunikation von nachhaltigen Angeboten auf eine transparente und Detailtiefe Darstellung geachtet werden.

Aus der Sicht des Nutzers/der Nutzerin stellt außerdem die Auswahlmöglichkeit der wichtigsten Themenbereiche der Nachhaltigkeit ein wichtiges Konzept dar.

Wenn Sie mehr zu der Studie erfahren möchten klicken Sie hier

 

Quelle: Kompetenzzentrum Tourismus