Suche

Kampagne Glück hoch N



In der Tourismusstrategie SH 2025 wurde dem Thema Nachhaltigkeit ein eigenes Handlungsfeld zugedacht. Seit Juli 2015 befasst sich das Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein mit der landesweiten Umsetzung von Maßnahmen in diesem Handlungsfeld. Die fünf Kernziele des Tourismus- Clusters, die im Rahmen von Workshops gemeinschaftlich mit Touristiker*innen, Gastgeber*innen und Nachhaltigkeitsexpert*innen erarbeitet wurden, sind:

  • die landesweite Vernetzung von Akteur*innen und Projekten

  • Informations- und Wissenstransfer

  • die Steigerung der Zahl der nachhaltigen Betriebe

  • die Unterstützung bei der Entwicklung nachhaltiger Regionen

  • die Unterstützung bei der Entwicklung nachhaltiger Angebote

Zu den ersten Aufgaben des Clustermanagements Tourismus zählte die gemeinschaftliche Erarbeitung eines landesweiten Leitbildes für einen nachhaltigeren SH-Tourismus sowie die Entwicklung eines Kriterienrahmens, der die Arbeit des Tourismus-Clusters in anerkannte Standards und Kriteriensysteme einordnet. Zudem starteten bereits in 2016 praxisnahe Workshops und Veranstaltungen für Hotelleitende und Gastronom*innen, die seit 2017 ff. fortgesetzt werden.


Um mehr über die Kampagne Glück hoch N zu erfahren, klicken Sie hier.

_______________________________________________________________________


Quelle: Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor für den Schleswig-Holstein Tourismus.