Suche

Hotellerie & Klimawandel: Handlungsnotwendigkeiten und -empfehlungen für mehr Klimaschutz in Hotels


Holzhaus in der Natur

Am Dienstag, den 10. Mai, fand im Rahmen unseres Themenjahrs "Tourismus im Klimawandel" eine weitere Austauschveranstaltung mit unseren Partnern und deren Partnerbetrieben statt.


Der renommierte Tourismus- und Klimaforscher Stefan Gössling lieferte uns in einem Kurz-Impuls Antworten auf die Frage, weshalb sich Klimaschutz für Betriebe lohnt:

- Energie sparen heißt Geld sparen

- Kundenerwartungen ändern sich

- Mitarbeitermotivation

- Regionale Ökonomie fördern

- Fühlt sich einfach gut an


Und wo anfangen? Gemeinsam haben wir außerdem über die zentralen Stellschrauben für mehr Klimaschutz in Hotels gesprochen, die von erneuerbaren Energien über Angebote für elektrische Mobilität bis hin zu klimafreundlichen Menüs in Restaurants reichen.


Eine sehr motivierende Veranstaltung, die den Start für weitere Austauschtermine innerhalb der Exzellenzinitiative gemeinsam mit den Partnerbetrieben markieren soll, und gezeigt hat: Klimaschutz lohnt sich!

 

Quelle: Exzellenzinitiative Nachhaltige Reiseziele