Suche

03.11.2021| Anforderungen an zukunftsfähige Mobilität und Klimaschutz


grüne, hüglige Landschaft mit einer Straße auf der ein Fahrradfahrer fährt

Der Ö.T.E. (Ökologischer Tourismus in Europa e.V.) hat in Kooperation mit dem Verbändearbeitskreis »Nachhaltiger Tourismus« die Veranstaltungsreihe „Nachhaltigen Tourismus in Deutschland gestalten“ gestartet.


In dieser digitalen Veranstaltungsreihe soll der Verkehr und die Mobilität als wesentliche Handlungsfelder auf dem Weg zu einem nachhaltigen Tourismus herausgestellt werden. Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass ein nachhaltiger Tourismus eine Wende im Verkehrssektor beinhalten muss. Deshalb ist der Aufbau von nachhaltigen Strukturen und Angeboten für eine nachhaltige Mobilität im Tourismus von großer Bedeutung.


Die am Mittwoch, den 03.11.2021 von 10:00-15:30 Uhr stattfindende Veranstaltung „Nachhaltigen Tourismus in Deutschland gestalten: Anforderungen an zukunftsfähige Mobilität und Klimaschutz“ verfolgt das spezielle Thema Elektro-Fahrradmobilität mit ihren Angeboten im Mountainbike-Tourismus. Die Fachkonferenz soll aufzeigen, wo wir stehen, welche Maßnahmen notwendig sind, was Tourismusregionen beeinflussen und von welchen positiven Beispielen gelernt werden kann.


Dabei werden unter anderem folgende zentrale Fragen beantwortet: Wo stehen wir bei Unterstützung einer nachhaltigen Mobilität im Tourismus? Welche Maßnahmen sind notwendig und welche Angebote können Regionen weiterentwickeln? Wie sind die Regionen im Bereich E-Bike aufgestellt und was müssen Sie bei Ihren Angeboten berücksichtigen?


Alle weiteren Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie hier.


Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier zum Download.


 

Quelle: naturfreunde